Makita Logo

 

Startet Kinderleicht

Makita Kompaktklasse Kettensägen DCS3501, DCS4301 und DCS5030 strotzen nur so vor technischen Extras, welche normalerweise nur an teureren Sägen verbaut sind. Ausgestattet mit dem Easy Start System, einfacher Einhebelbedienung mit Stellungen für Kaltstart – Betrieb – Stopp, überlegenen Vibrationsdämpfungssystem und lange Service Intervallen gepaart mit einfacher Wartung.

Das neue Makita Easy Start System basiert auf einer Feder welche im Seilzugstarter verbaut ist. Wenn Das Seil gezogen wird und der Zugbewegung auf den Kompressionswiderstand des Kolbens trifft, entkoppelt sich die Feder. Ein schwacher Zug am Seil reicht schon aus um die Feder zu aktivieren, dadurch die Kurbelwelle zu beschleunigen und den Zünd- bzw. Verbrennungszyklus einzuleiten.